Patches nach eigenem Design – Könnt ihr das? 
 

Wir wollen einmal kurz anmerken, dass wir ursprünglich nicht vor hatten Patches mit eigenen Logos für Kunden / Interessenten anzubieten. Wir wollten lediglich eigene Ideen selbst umsetzen.
Da hier die Nachfrage aber schnell recht groß wurde haben wir uns nun doch dazu entschlossen.

Das heißt ab jetzt also Ja, wir bieten dies nun offiziell an.

Bei Interesse bitte HIER melden, bzw unter Patch@Praetorian-Gear.de!

 

 

 Kosten – mit was kann ich rechnen und wieso wird dies nicht klar definiert wie z.B. der Preis bei Hosen ect.? 
 

Diese Frage zählt wohl zu den Fragen, die am wichtigsten sind bevor man sich entscheidet etwas Eigenes produzieren zu lassen.  
Dies ist aber genau der Punkt. Patches können sehr individuell sein und variieren somit immer mehr oder weniger. Beim Preis spielt die Komplexität, Größe, Sonderwünsche, Anzahl oder das Verfahren eine große Rolle. Ein Patch mit 5cm Durchmesser, runder Form und nur 2 Farben wird günstiger sein als ein 10cm Durchmesser umfassender Patch in 5 Farben, der evtl. Nachtleuchtend sein soll.

Wir geben hier nachstehend aber gerne ein Beispiel an, an dem man sich für die Preisgestaltung bei uns ungefähr orientieren kann. Trotzdem müssten wir für jeden Fall ein individuelles Angebot erstellen. – Hierzu wenden Sie sich bitte direkt per Email an Patch@Praetorian-Gear.de.

Kostenbeispiel:

Als Beispiel nehmen wir einen 3D Rubber Patch in 3 Farben, mit 6,5cm Durchmesser in runder Form.
Der Inhalt ist ein einfaches Logo und zwei Schriftzüge. Die Bestellmenge wären 8 Stück.

Gußform: Einmalig 60,-€ Netto / 71,40€ Brutto (Das heißt bei späteren Nachbestellungen zum Beispiel kommt dieser Preis nicht wieder dazu, genauso wie beim Bestellen desselben Patches mit anderen Farben)


Patchpreis: pro Stück 4,-€ Netto / 4,76€ Brutto (Der Patch ist nicht kompliziert und nicht so groß, aber die Stückzahl ist recht gering)

Endpreis: 92-€ Netto / 109,48€ Brutto

Versandkosten: Keine (Hier greifen immer noch die Shop Konditionen; ab 50,- Bestellwert Versandkostenfrei)

Hinweis: Es kommen bei uns keine versteckten oder nachträglichen Kosten wie, Bildoptimierung ect. dazu. Sie zahlen nur das, was Ihnen im Angebot von uns unterbreitet wird.

 

 

 Gibt es eine Mindestbestellmenge bei Patches bei euch? 
 

Ja, wir haben allerdings versucht diese so klein wie Möglich zu halten damit auch kleinere Vereine / Teams an Patches kommen können ohne eine Große Menge bestellen zu müssen.
Die Mindestbestellmenge ist daher: 5. Trotzdem ein Hinweis: Durch den Aufwand sind die Kosten pro Stück bei einer kleineren Menge höher als bei einer großen Menge.

 

 

 Welche „Art“ Patches kann man bei euch machen lassen? 
 

Aktuell bieten wir 2 verschiedene Arten an:

3D Rubber Patches und PVC Druck Patches.

3D Rubber Patches sehen optisch ansprechender aus, da sie durch den Guss eine Dreidimensionale Oberfläche besitzen. Also Höhenunterschiede im Patch aufweisen. Generell sind 3D Rubber Patches sehr robust, da keine Farbe abblättern kann oder sich Fransen bilden können wie bei Textil-Patches.
Der Nachteil liegt vor allem gerade bei kleineren Mengen am einmaligen Preis der Gussform ohne welche die Patches nicht gegossen werden können. Außerdem muss man Designtechnisch beachten das die Oberfläche nicht zu komplex wird. Alles unter der Größe von ca. 1mm ist kaum mehr umsetzbar. Farbverläufe und Übergänge können nicht ineinanderfließen wie z.B. beim PVC Druck.

PVC Druck Patches benötigen keine Gussform und sind daher gerade bei kleinerer Stückzahl wesentlich günstiger. Sie sind meist leichter und das Design kann komplexer sein. Die Oberfläche ist ein nach ihrem Wunsch ausgestanzter PVC Untergrund welcher speziell bedruckt wird und damit auch Farbübergänge oder kleinere Details umsetzen kann.
Der Nachteil ist das diese Patches nicht ganz so robust sind (z.B. gegen Kratzer) wie 3D Rubber Patches (trotzdem sind sie in der Regel robuster als Textil-Patches) und durch die nur flache Oberfläche evtl. optisch nicht ganz so schön wirken.

Generell muss man beim Design bedenken wie Groß der Patch am Ende werden soll und wie viel Details am Ende auf einem 6cm großen Patch wirklich notwendig bzw. erkennbar wären.

 

 

 Wie lange dauert die Herstellung ungefähr? 
 

In der Regel sind rund 4-8 Wochen normal. Natürlich versuchen wir ihren Auftrag so schnell wie möglich fertig umzusetzen, je nach Auftragslage kann dies aber variieren.
Sobald sich Neuigkeiten ergeben informieren wir sie natürlich so schnell als möglich um sie auf dem Laufenden zu halten.

 

 

 Wie ist der genaue Ablauf von der ersten Anfrage bis zum fertigen Patch? 
 

Dies ist am schönsten Bildlich darzustellen. Sehen sie daher bitte unsere Grafik dazu: (Kann per Klick Groß angesehen werden)

 


 Was passiert, wenn ich es mir doch anders überlege? 

 Normalerweise kann ich doch von dem Vertrag zurücktreten bzw. von meinem Widerrufsrecht Gebrauch machen oder? 

 

Gesetzlich bildet diese Art des Vertrages eine Ausnahme. Daher hier bitte vor der Bestellung / Bestätigung (Also ab dem Absegnen des digitalen Musters durch Sie) etwas aufpassen.

Nach dem Wortlaut des § 312 g Abs. 2 Nr. 1 BGB besteht das gesetzliche Widerrufsrecht nicht bei Verträgen „zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind“.

Das Material wurde ja evtl. schon ganz oder teilweise eingekauft, bereitgestellt oder verarbeitet, damit kann es sonst nicht mehr genutzt werden…

 

 

 Wie sind die Zahlungskonditionen hier – Wann müsste ich was zahlen? 
 

Diese sind im Normalfall bei dieser Art von Bestellung die folgenden:

30% des Brutto Gesamtbetrages wären vor dem Status der „Produktion“ fällig.
Der Restbetrag dann bei Auslieferung.

Hier kann man sich ggf. aber auch anders einigen. Dies ist dann Teil des individuellen Angebotes und würde direkt zwischen Ihnen und uns geklärt werden.

 

 

 Wird mein Patch von Ihnen zu Werbezwecken präsentiert, auch wenn ich das nicht will? 
 

Die Qualität unserer Patches ist sehr gut und wir erlauben uns nach Fertigstellung (vor Versand) evtl. ein Bild fürs Portfolio zu machen. – Sollten sie dies nicht wollen, werden wir dies natürlich nicht tun.
In Jedem Fall werden wir sie hier gesondert noch einmal Fragen und nichts ohne ihr Wissen bzw. Ihre Zustimmung tun.

 

 

 Kann ich euch irgendwie unterstützen, wenn ich mit meinen Patches zufrieden bin? 
 

Wir freuen uns immer über alle zufriedenen Kunden. Umso mehr natürlich falls Sie uns weiterempfehlen würden. Wenn Sie ihre neuen Patches von uns mögen würden wir uns auch über Bilder von Ihnen mit den Patches von uns freuen!